Sonntag, 5. Juli 2015

Patchwork tut der Seele gut, Teil 3 Nieheim

 Na da wird man ja nett empfangen  bei die Farbquiltern aus Nieheim, ein sehr gemütliche Runde mit wunderschöne Decken und Taschen und und und....








Freitag, 3. Juli 2015

Patchwork tut der Seele gut, Teil 2.

 Oben im Gemeindehaus waren unsere erfahrene Patchworkfreundinnen von die Lipper Flickenkiste aus Barntrup, lassen Sie sich verzaubern!!






Donnerstag, 2. Juli 2015

Patchwork tut der Seele gut, Teil 1

 Es beginnt immer mit der Werbung, unsere schöne Banner jetzt zum dritten Mal im Einsatz!!
 Dann kommt der "Umzug", es muß vieles transportiert werden und ein Tractorfan macht es dann so!!!
 Der "Picknick" Wagen wird  umfunktioniert und ist ein schöner Willkommensgruß.
 Die Treppenlehne werden noch ein wenig aufgemotzt und Ute näht noch eben schnell Ihr Entwurf fertig, sieht doch einladend aus oder??
 Im Eingangsbereich werden auch einige Sachen zum Verkauf angeboten, ist ja immer wichtig.
 War ein bisschen spät und auf Gartenschuhe eröffnete Bettina die Ausstellung und Treny überreichte der Gemeinschaftsquilt für die Kirchengemeinde.

 Währendessen wird auch fotografiert , Kaffee getrunken  und gefachsimpelt!! Inzwischen war es auch recht schönes Wetter geworden.



Da müssen wir uns doch echt nicht schämen ,soviel tolle Sachen genäht in den letzten zwei Jahre,..... und wir machen weiter!!! Morgen poste ich Teil 2.

Montag, 29. Juni 2015

Es war soooooo schön!!!

 Wenn man so eine schöne, uralte Linde im Dorf hat........
Wenn eine liebe Freundin ihre Zeit opfert  Stühle zu schleppen, und viele Patchworkfreundinnen spontan helfen beim aufbauen, unsere lieben Männern bauen,schleppen und nach Lösungen suchen  entsteht so eine dekorative Ausstellung!! Patchwork tut der Seele gut!!!!
 Wenn andere Gruppen gerne kommen um Ihre tolle Arbeiten zu zeigen...
 Wenn man so tolle Ausstellungsräume zur Verfügung hat...
 mit als Höhepunkt unsere schöne Kirche......wenn soviele Besuchern von nah und fern kommen, wenn man am Abend das traditionelle  Lindenfest feiern kann, versorgt und aufgebaut durch viele fleißige Helfern...
Wenn am nächsten morgen ein Gottesdienst im Freien unter so einen gewaltigen Schirm bei schönes Wetter feiern kann, mit so schöne Dekorationen, wenn überhaupt das Wetter so mitgespielt hat wo es doch morgens noch so stark geregnet hatte......
dann kann man nur sehr dankbar, sehr zufrieden aber vor allem sehr glücklich sein das man das organisieren darf!!!Demnächst zeige ich weitere Fotos von diese tolle Veranstaltung. Liebe Grüße  Treny

Sonntag, 21. Juni 2015

Frisch gewaschen und fix und fertig für den großen Auftritt.


 Da haben wir doch ganze Arbeit geleistet, wir sind sooooo..... gespannt auf Ihr Urteil am kommenden Samstag! Meine liebe Freundinnen aus den verschiedene Kurse bringen Ihre Arbeiten , mein Mann bastelt und baut und meine Gedanken gehen nur noch über "Patchwork tut der Seele gut" Wir freuen uns riesig auf Sie!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...