Mittwoch, 24. Dezember 2014

Noch das große Fest und dann auf nach 2015!!!

 Da wir in Holland mehr Nikolaus feiern ist für uns der größte Streß schon vorbei, es ist hier auch mehr eine Krankenstation gewesen bis jetzt, Enkelsohn hoch Fieber und sein Papa wahnsinnige Rückenschmerzen. Geht Gott sei Dank geht das alles vorbei. Henk muß heuteabend noch Weihnachtsmann sein für Nachbarkindern und dann ab im Jogginganzug und  zwischen dem Essen hier und beim Tochterfamilie ,in Ruhe hobbyen, herrlich. Natürlich stehen da auch die neue Kursvorbereitungen an, beim aufräumen habe ich noch soviele brauchbare Unterlagen aus früheren Zeiten gefunden, wie gut das ich doch alles aufgehoben habe !!! Also auf nach 2015 eine neues Patchworkjahr, ich freue mich schon sehr und hoffe noch lange gesund zu bleiben, was ich euch alle natürlich auch zuwünsche!!! LG Treny

Freitag, 12. Dezember 2014

Und schon wieder ein Jahr fast zu Ende.

Genießen Sie noch einfach die restliche Adventszeit,nicht zuviel Streß , besinnlich sollte es ja sein!!
Tadaaaa mein zweiter Free-motion-Decke fertig, es macht immer mehr Spaß und damit geht ein Jahr  zu Ende, ein Jahr wo meine fleißige, jetzt mehr als 30 Kursteilnehmerinnen, dabei sind Ihre angefangene Werke zu beenden.
Wir haben viel weihnachtliches genäht, einfache aber auch sehr schwierige Mustern die mal sehr gut, aber auch mal zu Wutanfälle geführt haben!!

Die Gunhild mit Ihr wunderbare Laufer, na da kann man ja wirklich sehr stolz sein!!
Die Beate mit Ihre Riesendecke ,in Quilt-as-you-go genäht, welch eine Leistung!!
Helga mit ein Sterndecke, inzwischen ganz fertig und Sie ist zurecht sehr stolz, es macht Ihr immer mehr Spaß.
Ute´s komplett handgenähte "Nearly-Insane" auch in Quilt-as-you-go inzwischen fertiggestellt, jetzt steckt er in der Waschmachine mit viele Farbfangtüchern, wir sind sehr gespannt!!! Super Leistung Ute.
Und auch die liebe Irmtraut ist jetzt komplett fertig mit Ihre wunderbare "Anfängerdecke". und das sind nur einige wenige Teile von meine immer noch begeisterte Kursteilnehmerinnen, ich bin total stolz auf euch alle!!! Ganz vielen lieben Dank für so ein tolles Kursjahr......... und natürlich wir machen weiter!!! darüber berichte ich gerne nächstes Jahr weiter!!

Donnerstag, 13. November 2014

Dankeschön-Suppe-Essen, eine neue Ausstellung und viel Spaß beim Nähen mit liebe Freundinnen.

 Endlich haben wir alle liebe Freiwillige Helfer(innen) der großen Patchwork-Event in 2013 bedankt und Ihnen unser tolles Buch über die Ausstellung überreicht, ein richtiges schönes Zeitdokument über so ein schöner , unvergeßlicher Tag! .........und wir werden es in 2015, zwar in Mini-Ausgabe, nochmal wiederholen zusammen mit das Lindenfest was bei der Kirche jedes 2e Jahr gefeiert wird.In juni soll es stattfinden.
 In der Kirche werden unsere Lagenser Freundinnen Ihre wunderbare Kunstwerke zeigen, freuen Sie sich da auf eine ganz besondere Ausstellung !!

 Im Gemeindehaus werden meine 30 Kursteilnehmerinnen Ihr Arbeiten zeigen, da ist schon beeindruckend viel entstanden, immer unter unser Motto, Patchwork tut der Seele gut......und Oben im Haus sind unsere liebe Freundinnen der Lipper Flickenkiste.
 Im Dorfgemeinschaftshaus wird ebenso eine Gruppe ausstellen, diese drei Gebäude liegen direkt nebeneinander, also schnell zu erreichen, kommen Sie wieder???
 Einige Tage mit liebe Freundinnen nähen   nähen   und nochmal nähen, das macht wahnsinnig viel Spaß, Maike brachte Afrika-Reste mit und dann geht´s los.....
 Diese niedliche Elefant ist von Maike, ist der nicht wunderschön??
 Ich versuchte mich an ein bisschen andere "Weihnachtsdecke", der fängt natürlich an mit ein Baum...
 uns sieht dann am Ende so aus, der zweite Baum schenkte ich Iris und Sie  machte diesen!!!!

Freitag, 17. Oktober 2014

Weihnachtideen und Kursarbeiten, meine Leute sind ganz fleißig.

Einige Ideen, diese Mitteldecke ist noch nicht gequiltet.
Alles gemacht mit zusammengenähte Quadrate, die dann diagonal geschnitten werden!! Einfach und schnell. Hier noch nicht gequiltet, unten gequiltet.

Weinflaschenhüllen.
Strickutensilo von Gisela.
Tasche von Helga.
Sampler von Elke
Ein perfekte Lone-Star von Gerlinde. Super oder??

Montag, 29. September 2014

Die Patchworktage in Nieheim, ein voller Erfolg

Am Freitag konnten wir aufbauen, es waren gottseidank einige liebe Helfer und Helferinnen da und wir waren uns doch ganz schnell einig, geräumig soll alles aufgestellt werden und 2 Tische funktionieren als Stellwand, ob meine Anweisungen so streng waren wie es hier aussieht will ich doch nicht hoffen!!
Und so sah es dann aus, viel Platz , wir hatten auch viel Spaß beim Aufbauen.So eine wunderbare Location, Danke liebe Organisation.

Wir wollten ja hauptsachlich zeigen was meine Kursteilnehmerinnen in ein Jahr schon geschaffen haben, und das ist doch wirklich sehr beeindruckend!! Hier sehen Sie die verschiedene Ausführungen der Anfängerdecke, Alle anders und individuell gestaltet. Da kann man doch ganz stolz sein!!
Zum ersten Mal in mein Laufbahn als Patchworklehrerin habe ich es geschafft eine Handnähgruppe zusammen zu bekommen, wir haben  viel Spaß , nette Gespräche auch tolle Ergebnisse eben "Patchwork tut der Seele gut"
Mein,  Info-Stand wurde gut kontrolliert wie man hier sieht! Das Interesse war wirklich sehr groß.
 Die liebe Guni hat mich so fantastisch unterstützt, sie hat mit soviel Übergabe alle Kniffe und Tricks gezeigt!! Dabei hatte Sie eine wunderbare Presentation zusammengestellt.
Auch Gisela gab Ihr Allerbestes, Sie zauberte 2 wunderbare Demotische wo nicht nur Ihre Werke aber auch andere Werke gezeigt wurden.
Dann brachte auch Ulrike Ihre wunderbare Quilts und mehr und so wurde der Raum gefüllt mit so unterschiedliche aber tolle Arbeiten. Ganz großen Lob und Dank an Alle meine liebe Leute!!
Während Henk´s leckere Senfsuppe bei super gemütliche Stimmung  gelöffelt wird , zeigt unsere liebe Iris das Paper-Piecing , sie ist unsere Spezialistin in dieser Technik!! Ihr Teekanne und Tassen in dieser Technik wurden ausgiebig bewundert.
Natürlich durften "Trenys Taschen" auch absolut nicht fehlen ! Gerade noch letzte Woche sind noch sooo tolle Taschen angekommen, danke danke.

Es waren so harmonische tolle Tage in Nieheim in eine sehr entspannte Atmosfere , ganz vielen lieben Dank an alle meine liebe Kursteilnehmerinnen und Helferinnen , natürlich auch an die beteiligte Männer. Es war wirklich superschön!!  Ich bin ganz stolz auf euch!!!

Mittwoch, 24. September 2014

Wir stellen wieder aus, dies Wochenend in Nieheim

 Am 27 und 28-09 sind wir wieder da, Sie finden uns im Gewölbekeller vom Rathaus, Marktstr. 28 in Nieheim, achten Sie auf diesen Banner!!
Meine Kursteilnehmerinnen möchten Ihnen zeigen was sie im letzten Jahr, nach unsere große Ausstellung fertiggestellt oder angefangen haben, also back to the basic, aber nach unser Thema "Patchwork tut der Seele gut". Am Kamin werden wir Handnähen und Paper Piecing wird demonstriert. Besuchen Sie uns und machen sie meine Damen Mut !

Dienstag, 9. September 2014

Endlich mal wieder Teilnehmerin statt Leiterin !!

 Letztes Wochenend in Reelkirchen im Dorfgemeinschaftshaus ein Seminar Frei-Quilten mit der Nähmachine mit Sabine aus Höxter, und ich durfte auch teilnehmen!! Wir waren mit 8 Leute die dies schwierige Thema angehen wollten. Es hat sooo viel Spaß gemacht obwohl am Samstag die Machinen nicht so wollten wie wir das gerne gehabt hätten, aber am Sonntag ging es dann wesentlich besser.
 Für mich war ich sehr sceptisch weil ich ja nicht malen kann, und es war auch schwierig aber nach dies Wochenend habe ich doch das Gefühl das ich es doch noch einigermaßen lernen könnte!! Hier siehst du meine Übungen und ich muß noch sehr viel üben!!!
Da sind andere doch viel geschickter, sowie z.B Guni, gunis-patchwork.blogspot.com      wir bleiben sicherlich am Thema dran und werden uns nächstes Jahr weiterbilden unter der tolle Anleitung von die liebe Sabine.
 Und sooooo schön und gut wie Ucki uckiskrimskrams.blogspot.com    das kann, das ist dann mein großes Ziel !!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...