Dienstag, 9. September 2014

Endlich mal wieder Teilnehmerin statt Leiterin !!

 Letztes Wochenend in Reelkirchen im Dorfgemeinschaftshaus ein Seminar Frei-Quilten mit der Nähmachine mit Sabine aus Höxter, und ich durfte auch teilnehmen!! Wir waren mit 8 Leute die dies schwierige Thema angehen wollten. Es hat sooo viel Spaß gemacht obwohl am Samstag die Machinen nicht so wollten wie wir das gerne gehabt hätten, aber am Sonntag ging es dann wesentlich besser.
 Für mich war ich sehr sceptisch weil ich ja nicht malen kann, und es war auch schwierig aber nach dies Wochenend habe ich doch das Gefühl das ich es doch noch einigermaßen lernen könnte!! Hier siehst du meine Übungen und ich muß noch sehr viel üben!!!
Da sind andere doch viel geschickter, sowie z.B Guni, gunis-patchwork.blogspot.com      wir bleiben sicherlich am Thema dran und werden uns nächstes Jahr weiterbilden unter der tolle Anleitung von die liebe Sabine.
 Und sooooo schön und gut wie Ucki uckiskrimskrams.blogspot.com    das kann, das ist dann mein großes Ziel !!

Kommentare:

  1. Liebe Treny,
    Eure Ergebnisse können sich aber schon sehen lassen! So bin ich auch angefangen,
    Übung macht den Meister kann man bei dieser Technik durchaus sagen!
    Und Danke für's verlinken!
    Ganz liebe Grüße
    Ucki
    P.S. Ich nähe gerade AMC Karten

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich tolle Ergebnisse! Hatte mir nach einem FMQ-Kurs auch vorgenommen fleißig zu üben ... leider habe ich das nicht gemacht ... eigentlich sehr ärgerlich.
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...