Dienstag, 21. Juni 2016

Groningen Quiltfestival Tag 2

Heute fangen wir in der Kirche Warffum an wo eine Patchworkgruppe sich breit gemacht hat!
 Um alles von 21 Leute auszustellen braucht man viel Platz, also wurden alle Bänke mitbenutzt.
 Dann waren wir im Dorfgemeinschaftshaus und im Museum in Warffum, Traditionell und Art-Quilts.
 Von Warffum gings nach Usquert, zuerst in der Mühle mit Wollquilts, dann in der Kirche.
 Und im Dorfgemeinschaftshaus war sehr.....viel zu sehen, Vor allem die kunstvoll genähte Büchern hatten es mir angetan!!
Es folgt noch 1 Bericht von Tag 3, bis bald Treny

1 Kommentar:

  1. Liebe Treny,
    die Jeans auf Bild drei und der rot-blaue Quilt gefallen mir super.
    Auch der Curved Log Cabin! Und so ein Textilbuch mit einem bestimmten Thema
    Würde ich gerne mal machen.
    Freue mich auf den Herbst,habe mal meine alte Bettwäsche rausgekramt!
    Herzliche Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...